Bahnstrecke 6600 Neustadt (Sachs) – Weißig-Bühlau (sä. NWg-Linie)

Winterdampf zwischen Mulde und Spree - Fotozug am 27.02.2006

Freitag, 25. bis Sonntag, 27. Februar 2006: Drei Tage Winterdampf entlang der Freiberger Mulde und an der oberen Spree standen auf dem Programm.

(73 Bilder von Steffen Kumfert und Jan-Henrik Sellin)

Bahnstrecke 6600 Neustadt (Sachs) – Weißig-Bühlau (sä. NWg-Linie)

Streckendaten

Streckenanfang, Streckenende Km
Neustadt (Sachs), W 29 0,198
Weißig-Bühlau 30,750
 

Streckenbeschreibung

Stand: November 2019

  Km markante Punkte
  von Bautzen (Strecke 6216)
0,00 Bf Neustadt (Sachs)
0,492 nach Bad Schandau (Strecke 6216)
1,31 Viadukt Polenztal
4,94 Hp Langenwolmsdorf
5,10 Awanst ACZ Langenwolmsdorf
6,99 Hp Langenwolmsdorf Mitte
8,65 Viadukt Langenwolmsdorf
9,92 Hp Stolpen
12,23 Viadukt Helmsdorf
12,95 Hp Helmsdorf (b Pirna)
  von Kamenz (Sachs) (Strecke 6200)
16,07 Bf Dürrröhrsdorf
  nach Pirna (Strecke 6200)
17,51 Viadukt Porschendorf (83m)
17,71 exHp Porschendorf (b Lohmen)
21,09 exHp Wünschendorf (b Lohmen)
22,80 exHp Eschdorf
24,20 exHp Schullwitz- Eschdorf
26,69 exHp Schönfeld (b Dresden)
27,93 exHp Cunnersdorf (b Helfenberg)
30,75 exBf Weißig- Bühlau
     

Neustadt (Sachs) – Dürrröhrsdorf

Link zu OpenRailwayMap

Dürrröhrsdorf – Weißig-Bühlau

Link zu OpenRailwayMap