Garratts im Kohleverkehr in Simbabwe

13 Bilder von Stefan Lohr


Donnerstag, 13. Juli 2017: In der Hwange Kohlenmine in Hwange verkehrt die letzte Garratt in Simbabwe im täglichen Planeinsatz. Leider sind alle eigenen Dampfer zwischenzeitlich abgestellt. Die Untersuchung an Lok 12 wurde abgebrochen. Im Depot der Mine ist großes Aufräumen angesagt. Die Verschrottung der Lok 19D ist im vollem Gange. Die Staatsbahn NRZ stellt zur Zeit eine Garratt aus Bulawayo. Im Regelfall ist dies 15A 395 oder 15A 414. Am 13.07.2017 war 15A 414 im Einsatz. Leider ist der Zugverkehr zurückgegangen. Nur noch ca. 3 Kohlezüge pro Woche verlassen die Mine per Eisenbahn. Entsprechend Hoch ist die Anzahl der LKW derzeit. Auch in Afrika gibt es einen Verkehrsträgerwechsel...

Ruhm und Reichtum ...

... kann ich nicht bieten.

Aber einen gebührenden Platz für deine Bilder von dieser Veranstaltung zur Dokumentation eines schönen Tages rund um die Eisenbahn, das kann ich auf dieser Homepage schon anbieten!

Kontakt: fotozug@classictrains.de