Dampf in den Bergen Indiens

126 Bilder von Jan-Henrik Sellin


Sonntag, 20. bis Sonntag 27. November 2016: Tanago lädt in die Berge nach Indien ein. Mit insgesamt 17 Tagen Reisedauer steht ein ausgedehntes Programm auf dem Plan. Die ersten acht Tage geht es auf die 82 Kilometer lange Schmalspurbahn von Siliguri hinauf nach Darjeeling. Die Strecke folgt weitgehend der Hill Cart Road. Mit zahlreichen Spitzkehren und einigen Wendeln werden mehr als 2.000 Höhenmeter überwunden.

Sonntag, 20. November 2016:

Am Tag der Anreise nach Siliguri geht es am Nachmittag in die nähere Umgebung bis zur Überquerung des Panchai Rivers.

Montag, 21. November 2016:

Ausgangspunkt des zweiten Tages ist wiederum Siliguri. Hinter der Stadt folgt die Strecke der Hill Cart Road. Über Sukna, Rang Tong und Chunbati werden bis nach Tindharia zahlreiche Motive umgesetzt.

Dienstag, 22. November 2016:

Am dritten Tag kommt der Fotogüterzug zum ersten Mal zum Einsatz. Aus drei Güterwagen bestehend wird erneut der Abschnitt von Siliguri bis Tindhaira befahren.

Mittwoch, 23. November 2016:

Am Folgetag verlagert sich das Geschehen weiter nördlich. Von Tindharia ausgehend fährt der Fotogüterzug bis nach Gaya Bari.

Donnerstag, 24. November 2016:

Es ist bereits der fünfte Tag in Indien. Der Fotogüterzug mit der B 01 bespannt kommt von Tindharia ausgehend bis nach Kurseong.

Freitag, 25. November 2016:

Am sechsten Tag steht ein kurzes Programm an. Die B 01 fährt von Kurseong bis hinauf nach Tung.

Samstag, 26. November 2016:

Darjeeling ist der Endpunkt der Strecke im Himalaya-Gebirge. Hier gibt es ein Depot und auch eine Drehscheibe. Der Tag wird in Darjeeling und das in der Nähe gelegene West Point verbracht. Mit den schneebedeckten Bergkuppen im Hintergrund entstehen wunderbare Aufnahmen.

Sonntag, 27. November 2016:

Vor der Abreise gelingen noch einige Aufnahmen vom planmäßigen Personenverkehr im oberen Abschnitt der Strecke.

 

Ruhm und Reichtum ...

... kann ich nicht bieten.

Aber einen gebührenden Platz für deine Bilder von dieser Veranstaltung zur Dokumentation eines schönen Tages rund um die Eisenbahn, das kann ich auf dieser Homepage schon anbieten!

Kontakt: fotozug@classictrains.de