Eine Woche mit Dampf durch Bulgariens Süden

53 Bilder von Udo Steinwasser


Montag, 4. April bis Samstag, 9. April 2016: Fünf Tage Dampf stehen für die Teilnehmer der Fotozugveranstaltung in Bulgarien auf dem Programm. An den ersten beiden Tagen wird die Rhodopenbahn von Septemwri nach Dobrinischte mit der schmalspurigen 609 76 und einem GmP befahren. Anschließend geht es weiter in Richtung Osten. Südlich von Dimitrovgrad verläuft die Normalspurstrecke über Kardzhali nach Podkowo. Dort kommen die 46.03 und die 16.27 vor einem Fotogüterzug zum Einsatz. Entlang der Kardschali-Talsperre, die die Arda staut und entlang der Warbiza bis Podkowo entstehen eindrucksvolle Landschaftsaufnahmen mit bestens gepflegten Dampfloks der BDŽ.

Montag, 4. April 2016:

Die Veranstaltung startet gegen Mittag und nach einem Besuch des AW Septemvri geht es mit einem GmP von Septemvri bis nach Welingrad.

Dienstag, 5. April 2016:

Nach der Übernachtung in Welingrad steht heute ein GmP von Wellingrad bis nach Razlog auf dem Programm.

Mittwoch, 6. April 2016:

Heute befördert die 46.03 einen Güterzug von Most bis Kardzhali. Die 16.27 übernimmt den Fotogüterzug von Kardzhali bis nach Podkowa.

Donnerstag, 7. April 2016:

Am vierten Tag stehen Pendelfahrten mit 46.03 zwischen Momchilgrad und Podkowa auf dem Programm.

Freitag, 8. April 2016:

Die 16.27 ist zwischen Most und Kardzhali unterwegs. Anschließend bespannt 46.03 von Kardzhali bis Momchilgrad. Am Abend stehen Nachtfoto im Bw von Momchilgrad auf dem Programm.

Samstag, 9. April 2016:

Der letzte Tag führt noch einmal in den nördlichen Streckenabschnitt. Zwischen Kardzhali und Most ziehen 46.03 und 16.27 gemeinsam den Fotogüterzug.

Mit dieser Aufnahmen gehen sechs Tage Dampf vom Feinsten zu Ende. Wirklich beeindruckend was die Eisenbahner in Bulgarien auf die Beine gestellt haben. Dank gilt es an dieser Stelle auch den Veranstaltern zu sagen, die hier wirklich eine großartige Veranstaltung organisiert haben.

Ruhm und Reichtum ...

... kann ich nicht bieten.

Aber einen gebührenden Platz für deine Bilder von dieser Veranstaltung zur Dokumentation eines schönen Tages rund um die Eisenbahn, das kann ich auf dieser Homepage schon anbieten!

Kontakt: fotozug@classictrains.de

Bahnstrecke Septemwri – Dobrinischte ('Rhodopenbahn') [BG]

  Km markante Punkte
  von Plowdiw (Normalspur)
0,0 Bf Septemwri
  nach Sofia (Normalspur)
4,8 Hp Pamporowo
5,9 von Pasardschik
6,0 Bf Warwara
9,8 Hp Marko Nikolow
14,2 Bf Zepina
20,4 Chepinska
20,8 Bf Dolene
31,9 Bf Kostandowo
38,4 Bistritza
38,8 Bf Welingrad
41,7 Bf Welingrad-jug
50,0 Hp Ostrez
55,0 Hp Zwetino
59,0 Bf Sweta Petka
69,0 Bf Awramowo
74,0 Hp Smolewo
77,5 Viadukt (1.080m)
79,0 Kehrtunnel Nr. 35
80,0 Bf Tscherna Mesta
86,0 Bf Jakoruda
95,0 Hp Jurukowo
97,0 Bf Dagonowo
101,0 Bf Beliza
105,0 Bf General Kowatschew
108,5 Sedrach
110,0 Bf Gulijna Banja
115,0 Bf Raslog
119,0 Bf Bansko
122,0 Hp Sweti Georgi
125,0 Bf Dobrinischte

Link zu OpenRailwayMap

Bahnstrecke Dimitrovgrad – Podkova ('Ost-Rhodopenbahn') [BG]

  Km markante Punkte
  von Sofia
0,0 Bf Dimitrowgrad
2,2 nach Simeonowgrad
23,2 Bf Haskovo
36,8 Hp Malevo
39,0 Harmanlyska
41,7 Hp Knizhovnik
43,3 Brücke
46,2 Hp Careva Poljana
52,3 Hp Maslinovo
56,2 Bf Most
56,6 57,8 Tunnel
59,4 Hp Dobrinovo
60,4 60,8 Tunnel
62,5 Hp Madrec
64,7 Bf Peperek
66,8 Hp Kalojanci
69,5 69,7 Kardzhali-Talsperre
72,2 Hp Sredna Arda
73,1 73,3 Tunnel
73,8 74,0 Tunnel
75,1 Hp Zvezdelina
76,3 Brücke
77,1 Hp Shiroko Pole
81,1 Brücke
82,0 Hp Momina Skala
82,9 Kardzhali-Talsperre
84,3 Hp Zheljazna Vrata
86,6 Bf Kardzhali
88,4 Kardzhali-Talsperre
93,6 Hp Gluhar
95,6 Varbitza
96,8 Hp Dzhebel
101,4 Bf Momchilgrad
104,0 Tokmakladere
108,0 Hp Gorsko Djulevo
108,3  
110,4 Hp Ptichar
112,5 112,6 Tunnel
116,3 Hp Rogozche
118,2  
118,8 Bf Podkova

Link zu OpenRailwayMap