Winterdampf im Preßnitztal 2015

115 Bilder von Jörg Bender, Michael Görtz, Lutz Liebing, Hagen Schilder und Jan-Henrik Sellin


Samstag, 7. Februar 2015: Gegenüber dem Vorjahr stehen die Vorzeichen für den Winterdampf deutlich besser. Im Erzgebirge liegt Schnee, wenn auch nicht in Massen, und es ist schönes Wetter vorhergesagt.

Am frühen Morgen treffen sich die Teilnehmer der Fotozugveranstaltung von Markus Behrla am Lokschuppen von Jöhstadt. Bei knackigen 14 Grad Celsius unter Null ist es eine Wohltat in die beheizten Personenwagen der Preßnitztalbahn einzusteigen und sich zu den Fotostellen fahren zu lassen. Zunächst geht die Fahrt erst einmal nach Schmalzgrube. Bis der Planzug kreuzt sind verschiedene Scheinausfahrten geplant.

An dieser Stelle gilt es den Organisatoren Markus und Niklas Behrla sowie den Personalen und Beteiligten der Preßnitztalbahn Dank auszusprechen für den reibungslosen Ablauf und das stets offene Ohr für allerlei Wünsche aus dem Teilnehmerkreis, die sofern machbar umgehend Umsetzung gefunden haben.

Ruhm und Reichtum ...

... kann ich nicht bieten.

Aber einen gebührenden Platz für deine Bilder von dieser Veranstaltung zur Dokumentation eines schönen Tages rund um die Eisenbahn, das kann ich auf dieser Homepage schon anbieten!

Kontakt: fotozug@classictrains.de