Dampf trifft Kies 2 - Tag 2

37 Bilder von Martin Geldermans, Jörg Müller, Hagen Schilder und Jan-Henrik Sellin


Freitag, 8. Oktober 2010: Nach nunmehr schon einigen Jahren Plandampf im Werratal kann man sagen, dass wie in "jedem Herbst" der Plandampf auf dem Programm steht. Als diesjährige Highlights sind die 44 2546-8 des Bayerischen Eisenbahnmuseums in Nördlingen und die wieder betriebsfähige 95 1027-2 des Bw Arnstadt/hist. Quasi schon gesetzt ist die Eisenacher 41 1144-9, die bereits seit einigen Jahren fester Bestandteil des Plandampfes ist.

Der erste Zug des Tages besteht aus der Tender voraus fahrenden 95 1027 und der 44 2546 mit einigen Güterwagen von Eisenach nach Bad Salzungen. Die 95er fährt weiter nach Immelborn ins Kieswerk. Die 44er soll laut Plan in Bad Salzungen bleiben.

Da die Züge zum Teil zeitgleich unterwegs sind, werden nachfolgend die einzelnen Leistungen separat dargestellt und nicht wie sonst üblich streng chronologisch.

DPE 36681 (Eisenach Pbf - Meiningen):

Der erste Zug bei Tageslicht ist der Personenzug bespannt mit der Eisenacher 41 1144-9 von Eisenach nach Meiningen. Eine Beschilderung der 41er als 03 2443 von Eisenach bis Förtha sorgte bei einigen Fotografen in diesem Streckenabschnitt schon früh am Morgen für Unmut. In der langgezogenen Kurve von Unterrohn nach Bad Salzungen trägt die Lok wieder ihre richtige Beschilderung.

DGZ 93083 (Bad Salzungen - Eisenach Gbf):

Die Teilnehmer trauen ihren Augen nicht, als die Lok mit nur zwei Güterwagen auftaucht. Das Entsetzen wird noch größer als zu erkennen ist, dass es sich bei einem der Wagen um einen neuen DB Schenker-Waggon handelt. Das passt ja nun gar nicht zusammen. Der Veranstalter klärt später auf, dass das Personal in Bad Salzungen hier einem Missverständnis erlegen ist und die falschen Wagen angehängt hat.

DGZ 93082 (Bad Salzungen - Walldorf):

Die Nördlinger 44 2546-8 befördert den Güterzug aus Eisenach ab Bad Salzungen alleine weiter.

DGZ 93086 (Walldorf - Meiningen):

Nach dem Aussetzen der ersten vier Leerwagen geht es mit neuer Zugnummer weiter nach Meiningen.

DPE 36684 (Meiningen - Eisenach Pbf):

Das Wetter wird langsam besser. Der Himmel klart auf und der Dunst verzieht sich. Die Eisenacher 41 1144-9 kommt mit dem Personenzug aus Meiningen.

DGZ 93087 (Meiningen - Immelborn):

Nach der Mittagspause befördert die Nördlinger 44 2546-8 ihren Güterzug von Meiningen nach Immelborn.

Nach einem Kreuzungshalt in Wernshausen geht es weiter nach Immelborn.

DGZ 93085 (Eisenach Gbf - Immelborn):

Die 95 1027-2 erhält von der Eisenacher 41 1144-9 bis Förtha Schubunterstützung über den Rennsteig. 41 1144-9 kehrt anschließend zurück nach Eisenach.

DGZ 93088 (Immelborn - Eisenach Gbf):

In Immelborn geht die 44er vom Zug und 95 1027-2, die wieder aus Eisenach zurück gekommen ist, setzt sich vor den Zug.

Nachdem die 95er angekuppelt hat, setzt sich die 44 2546-8 als Vorspannlok vor den Zug.

Mit vereinten Kräften beschleunigen die beiden Loks den aus sieben mit Holz beladenen Waggons bestehenden Zug in Richtung Bad Salzungen.

In Bad Salzungen hat der Zug 15 Minuten Aufenthalt. Danach geht es weiter über die Werra hinauf zunächst nach Oberrohn.

Aus Oberrohn heraus haben die beiden Loks ordentlich zu tun, um die erste Rampe nach Marksuhl zu bewältigen.

In Marksuhl hat der Zug eine gute halbe Stunde Aufenthalt. Zeit für die Personale ein wenig zu verschnaufen.

DPE 36689 (Eisenach Pbf - Bad Salzungen) / DPE 36690 (Bad Salzungen - Meiningen):

Bis Bad Salzungen ersetzt der DPE den Regioshuttle der EIB. Danach geht es als Sonderzug weiter nach Meiningen. Anfang Oktober hat sich um kurz nach sechs Uhr abends die Sonne bereits verabschiedet. Dank des wolkenlosen Himmels ist es aber noch einigermaßen hell.

DPE 36691 (Meiningen - Eisenach Pbf):

Das letzte Bild des Tages entsteht in Immelborn während eines planmäßigen Haltes.

Ruhm und Reichtum ...

... kann ich nicht bieten.

Aber einen gebührenden Platz für deine Bilder von dieser Veranstaltung zur Dokumentation eines schönen Tages rund um die Eisenbahn, das kann ich auf dieser Homepage schon anbieten!

Kontakt: fotozug@classictrains.de

Bahnstrecke 6311 Eisenach – Eisfeld

Streckendaten

Streckenanfang, Streckenende Km
Eisenach, W 156 -0,408
Lichtenfels, W 38 151,793
 

Streckenbeschreibung

Stand: März 2013

  Km markante Punkte
  von Erfurt
0,00 Bf Eisenach
1,7 nach Bebra
2,03 / Kasseler Str
2,72 Frankfurter Str
2,94 / Frankfurter Str
3,32 Waldweg
3,75 Waldweg
3,88 exBk Höpfen
4,48 Wartburgblick 1
4,70 Wartburgblick 2
4,99 Waldweg
6,19 6,74 Förthaer Tunnel (549m)
7,91 Bf Förtha
7,99 Bahnhofstr (Förtha)
8,25 L3020 (Förtha)
8,41 Stellwerk Fw
8,84 Eltestr (Förtha)
9,25 nach Gerstungen (Strecke 6294)
9,77 Feldweg
10,30 von Abzw Elte
10,42 Feldweg
11,60 Feldweg
12,63 Stellwerk W1
12,87 Am Bahnhof (Marksuhl)
13,12 Bf Marksuhl
13,47 Stellwerk B2
13,59 K9 (Marksuhl)
14,72 Gasse (Burkhardtroda)
16,08 Feldweg
16,33 L1023 / Weststr (Ettenhausen)
16,57 Mittelstr (Ettenhausen)
17,02 Hp Ettenhausen
17,07 Am Mühlrain (Ettenhausen)
17,65 Ziegelei
20,02 ASig
20,08 Am Bahnhof (Oberrohn)
20,09 Bf Oberrohn
20,54 Am Fichtenkopf (Oberrohn)
20,79 Stellwerk
20,82 nach Abzw Leimbach- Kaiseroda (Strecke 6705)
20,84 K98 / Hauptstr (Oberrohn)
21,19 K98 / Hauptstr (Oberrohn)
21,51 Feldweg
21,94 Rohrgraben
22,52 K98 / Salzunger Str (Unterrohn)
23,11 K97 (Unterrohn)
23,52 Werrabrücke / Feldweg
24,49 exBf Leimbach- Kaiseroda
24,55 Bahnhofstr (Leimbach)
24,5 von Vacha (Strecke 6703)
26,44 exStellwerk Sm
26,74 Bf Bad Salzungen
26,8 L2895 / Werrastr (Bad Salzungen)
26,9 Saline Bad Salzungen
27,0 Am Solbad (Bad Salzungen)
27,2 Vordere Teichgasse (Bad Salzungen)
28,2 L1121 / Eisenacher Str (Bad Salzungen)
30,0 Am Teich (Ettmarshausen)
30,3 Verladerampe
31,0 / Bachfelder Str (Immelborn)
31,1 Salzunger Str (Immelborn)
31,1 Anschl Kieswerk
31,1 Stellwerk
31,1 ASig
31,29 Bf Immelborn
31,8 ASig
31,9 Stellwerk Is
32,0 Am Bahnhof (Immelborn)
32,1 ESig Immelborn
33,2 Hauenhof
34,5 Neuhof
36,0 K87 / Salzunger Str (Breitungen)
36,85 Hp Breitungen (Werra)
37,0 Bahnhofstr (Breitungen)
37,1 ASig Breitungen
37,6 ESig Breitungen
38,8 Feldweg
38,9 Bußhof
39,0 K86
39,4 Feldweg
41,35 Bf Wernshausen
41,5 nach Zella- Mehlis (Strecke 6698)
42,0 Am Bahnhof
43,6 Weiher bei Schwallungen
44,0 K84
45,0 Bahnhofstr
44,99 Hp Schwallungen
45,9 Schwarzbacher Allee
46,3 K84
47,8 Schwarzbacher Str
48,52 Hp Wasungen
48,6 Grumbach
49,0 Mehmelser Str
49,1 ESig
49,6 Werrabrücke
54,94 Bf Walldorf (Werra)
56,50 Kohleverladung
57,3 Welkershausen
59,8 Dampflokwerk Meiningen
60,2 Anschl Dampflokwerk
60,59 Bf Meiningen
65,1 nach Ritschenhausen (Strecke 6298)
65,14 Hp Untermarsfeld
67,0 Strecke von Schweinfurt
67,5 von Ritschenhausen (Strecke 6298)
67,79 Bf Grimmenthal
68,0 nach Neudietendorf (Strecke 6298)
68,1 L1131 / Hauptstr
68,4 Am Bahnhof
68,9 Ernst- Thälmann- Str
69,7
71,5 Feldweg
73,6 Feldweg
74,24 Hp Vachdorf
74,2 Marisfelder Str
76,6
78,8
79,5 K113
79,8 Tachbach
81,0 L2628
81,26 Bf Themar
81,6 Lengfelder Str
83,1 nach Rennsteig (Strecke 6708)
83,3
89,4 Werra
83,5 Feldweg
84,7 Dorlesweg
84,7 K513 / Dorfstr
85,1 Feldweg
86,7 Feldweg
87,1 L511
87,2 Hp Reurieth
87,7 Hohle Gasse
87,9 Werra
88,0 Feldweg
89,3 Feldweg
91,9 Feldweg
92,1 Feldweg
92,5 / Häselriether Str
93,3 Bf Hilburghausen
93,5 / Friedrich- Rückert- Str
94,4 / Coburger Str
95,5 Zur Karolinenburg
97,4 Feldweg
98,1 Feldweg
99,6 Werra
100,3
100,7 Bf Veilsdorf
100,8 Schwarzer Weg
101,4 L1136
103,1 Schwaba
104,5 Großmannsroder Str
104,5 Hp Harras
105,9
107,4
107,7 Werra
108,3 Bf Eisfeld
  nach Sonneberg
     

Eisenach – Immelborn

Link zu OpenRailwayMap

Breitungen – Meiningen

Link zu OpenRailwayMap

Meiningen – Eisfeld

Link zu OpenRailwayMap